Anmelden

Über den Supercup

Am Unihockey Supercup kämpfen die Teams jeweils um den ersten Titel der Saison. Seit der Saison 2020/21 findet der Supercup neu während zwei Tagen als Turnier mit den «Final Four» der vergangenen Saison statt. Die beiden Cupfinal- sowie Superfinalteilnehmer qualifizieren sich automatisch für den Supercup. Weil in der Saison 2020/21 auf Grund der COVID-19-Pandemie der Cupwettbewerb nicht ausgetragen werden konnte, nehmen am Supercup 2021 die vier Playoff-Halbfinalisten der vergangenen Saison bei den Frauen und den Männern teil.

Sieger-Chronik

Supercup Frauen

2015: UHC Dietlikon - piranha chur 4:3 n.P.

2016: UHC Dietlikon - piranha chur 4:3

2017: UHC Dietlikon - piranha chur 6:8

2018: piranha chur - Kloten-Dietlikon Jets 5:4 n.V.

2019: Kloten-Dietlikon Jets - Piranha Chur 1:7

2020: Kloten-Dietlikon Jets - Wizards Bern Burgdorf 7:6 n. V. 

 

Supercup Männer

2015: SV Wiler-Ersigen - Alligator Malans 6:2

2016: GC Zürich - Floorball Köniz 8:9 n.V.

2017: SV Wiler-Ersigen - GC Zürich 3:2

2018: Floorball Köniz - SV Wiler-Ersigen 6:3

2019: SV Wiler-Ersigen - Tigers Langnau 12:1

2020: Floorball Köniz - UHC Alligator Malans 7:5

Kontakt

Projektleiterin Supercup

Valeria Schmid
Tel. +41 31 330 24 43
valeria.schmid@swissunihockey.ch

Sponsorenboard Website 2021_TV24.png

Sponsoren und Partner

Hauptpartnerin

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner

Partnerin

Concordia

Supplier

Gast

Supplier

Faud & Huguenin

Supplier

OPACC

Supplier

xtendx

Supplier

Isostar

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF

Sportförderer

Sport-Toto